Betätigter Edelstahl-3-Wege-Kugelhahn mit L-Anschluss, ausgestattet mit doppeltwirkendem Prisma-Antrieb

SKU: PDAS3L02
Größe
NAMUR-Magnetventil
Schaltkasten
Normaler Preis $345.00
Normaler Preis $524.00 Ausverkaufspreis $345.00
Die Lieferzeiten sind Richtwerte und unterliegen der Lagerverfügbarkeit

Direktmontierter 3-Wege-Kugelhahn mit L-Anschluss aus Edelstahl mit reduziertem Durchgang, BSP-Innengewinde, PTFE-Sitze, Viton-O-Ringe für 63 bar. Ausgestattet mit einem doppeltwirkenden pneumatischen Prisma- Antrieb, Rilsan-beschichtetem Aluminiumgehäuse und NBR-Dichtungen. Arbeitstemperatur -20 °C bis 80 °C. Die Montagepreise basieren auf 6 bar Steuerluftdruck und 15 bar/20 °C sauberem Wasser.

Optionen für den Einbau eines 5/2-Wege-Magnet-/Federventils nach NAMUR und/oder eines mechanischen Schaltkastens für den sicheren Bereich

Was ist die Fließrichtung?

Wenn sich der Stellantrieb in der geschlossenen Position befindet, ist der Durchfluss wie folgt.

Wenn sich der Aktuator in der offenen Position befindet, haben Sie den folgenden Strömungsweg

Offene Position des L-Anschlusses

Wenn die Luft entfernt wird, bleibt das Ventil in seiner letzten Position.

Was ist ein pneumatisch betätigtes Ventil?

Betätigte Ventile werden mit einem pneumatischen Antrieb betrieben, der ein Ventil automatisch öffnet und/oder schließt, ohne dass jemand hinübergehen und das Ventil drehen muss. Dies ist besonders nützlich, wenn sich die Ventile an einer schwer zugänglichen oder zu bedienenden Stelle befinden.

Der pneumatische Prisma-Antrieb ist ein Antrieb im Zahnstangen-Ritzel-Stil, der sich um 90 Grad bewegt, wenn Luft an die Anschlüsse angelegt wird.

Wie funktioniert der pneumatische Aktuator?

Ein pneumatischer (oder Luft-)Antrieb hat zwei Anschlüsse, einen zum Öffnen und einen zum Schließen. Der Aktuator ist so konstruiert, dass die Kolben beim Anlegen von Luft an den offenen Anschluss vom Ritzel weg in Richtung der Endkappen gedrückt werden und die Zähne an den Kolben den Nocken am Kolben drehen, um das Ventil zu öffnen (normalerweise gegen den Uhrzeigersinn). Wenn der Schließanschluss mit Luft beaufschlagt wird, werden die Kolben zurück in Richtung des Ritzels gedrückt, wodurch das Ventil geschlossen wird (normalerweise im Uhrzeigersinn).

Welche Druckluft wird zum Betrieb der Aktuatoren benötigt?

Wir dimensionieren die Antriebe im Allgemeinen mit einem Luftdruck von 6 bar, können aber auch Luftdrücke zwischen 4 und 8 bar liefern.

General Delivery Time: 2 Werktage
These are an equivalent to:

Verwandte Produkte

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)